Herzlich Wilkommen in unserer Rubrik "Wald News".

Auf dieser Seite finden Sie interessante Artikel rund um das Thema Wald. Die Artikel wurden und werden von den  FÖJlern und FÖJlerinnen  des Forstrevieres Klausen recherchiert und verfasst. Wir hoffen, Sie können hier etwas dazulernen und haben Spaß beim Lesen und Stöbern!

Wald News

Die Robinie - Baum des Jahres 2020

Bis zu 30 Meter hoch und stark giftig – die ursprünglich in Nordamerika heimische Baumart Robinie (Robinia pseudoacacia) ist Baum des Jahres 2020 geworden. Vor über 400 Jahren brachte Jean Robin die Robinie ihres Aussehens wegen als Parkbaum nach Paris, von dort aus sie ihre Ausbreitung in Europa...
Weiterlesen

Was versteht man unter dem Begriff "Walderschließung"?

Millionen von Menschen nutzen jeden Tag den Wald, sei es in Form von Holz, das zu Möbeln verarbeitet wurde, oder einem erholsamen Spaziergang auf ausgebauten Waldwegen. Damit das möglich ist, müssen alle sogenannten Prozesse auf Linien (unterschiedliche Wegetypen sind durch verschiedenfarbige...
Weiterlesen

Aufbau eines Baumes

Wie der Mensch ist auch der Baum ein Lebewesen, jedoch ist sein Organismus komplett anders aufgebaut. Grundsätzlich besteht jeder Baum aus drei Teilen: Wurzel, Stamm und Krone. Die Wurzel bildet die Verbindung zum Boden und lässt sich in zwei Teile unterteilen. Einerseits verleiht die Haltewurzel...
Weiterlesen

Laubbäume verdursten - Aktueller Trockenstress

Vielen von uns macht die andauernde Hitze und das trockene Klima zu schaffen. Ohne ausreichend Wasser wäre das Überleben unmöglich. Auch Pflanzen benötigen regelmäßig Wasser. Besonders die Laubbäume leiden sehr unter dem niederschlagsarmen Wetter. „Die Blätter fallen von den Bäumen wie im Herbst“,...
Weiterlesen

Was ist Naturverjüngung?

Naturverjüngung bedeutet die Reproduktion eines Waldbestandes und sollte sowohl zu ökologischen, als auch zu forstwirtschaftlichen Zwecken gefördert werden. Zum Beispiel besitzen die Bäume durch das ungestörte Wurzelwachstum einen festen Stand und eine bessere Vitalität. Um eine gezielte...
Weiterlesen

FSC und PEFC: Waldzertifizierung

Weltweit existieren vor allem zwei große Zertifizierungssysteme für Wälder: FSC und PEFC. Beide sollen eine nachhaltige Waldwirtschaft sowohl auf ökologischer, als auch ökonomischer und gesellschaftlicher Ebene fördern. Jedoch gibt es zwischen den beiden Siegeln Unterschiede, welche nicht...
Weiterlesen

Frühjahrsblüher im Wald

Die kalte Jahreszeit ist geprägt durch Wälder in einem eintönigen Braun. Trockene Blätter bedecken den Waldboden, die Bäume sind kahl und rau ohne ihr Blätterdach. Lediglich einige immergrüne Sträucher sorgen für ein bisschen Abwechslung in den deutschen Laubwäldern. Doch es dauert nicht lange, bis...
Weiterlesen

Die Buche im Klimawandel

Jeder kennt sie – die Rotbuche oder auch Fagus Sylvatica. Mit ihrer glatten Rinde und den satt grünen Blättern füllt sie viele Wälder. In Rheinland-Pfalz macht sie mit 21,8 % den höchsten Waldflächenanteil aller Baumarten aus. Ihre Früchte sind die stacheligen Bucheckern, welche eine gern gesehene...
Weiterlesen

Anleitung zum Bau eines Insektenhotels

Was sind Solitärinsekten? Solitärinsekten sind bestimmte Wespen und Wildbienen, die alleine leben. Jedes Weibchen legt alleine ein einzelnes Nest an, Solitärinsekten leben also nicht in Staaten zusammen. Warum sollte man Nisthilfen anbringen? Leider gibt es von Jahr zu Jahr weniger Insekten in...
Weiterlesen