Herzlich Wilkommen in unserer Rubrik "Wald News".

Auf dieser Seite finden Sie interessante Artikel rund um das Thema Wald. Die Artikel wurden und werden von den  FÖJlern und FÖJlerinnen  des Forstrevieres Klausen recherchiert und verfasst. Wir hoffen, Sie können hier etwas dazulernen und haben Spaß beim Lesen und Stöbern!

Wald News

Die Douglasie - ein Baum der Zukunft?

Die Douglasie (lat.: Pseudodotsuga menziesii), die mittlerweile immer häufiger auch im Wald im Westen Deutschlands zu finden ist, bietet eine große Diskussionsbandbreite. Die ursprünglich aus Nordamerika stammende Nadelbaumart kann in Mitteleuropa bis zu 60m hoch und über 1m Dick werden. Die...
Weiterlesen

Der Riesen-Mammutbaum

Der Riesen-Mammutbaum (Sequoiadendron giganteum) gehört zur Familie der Sumpf-Zypressengewächse und gilt als der dem Volumen nach größte Baum der Erdgeschichte. Der ursprünglich aus Kalifornien stammende Gigant kann über 95 Meter hoch werden und einen Stammdurchmesser von über 17 Meter an der Basis...
Weiterlesen

Die Stechpalme - Baum des Jahres 2021

Am 3. November 2020 um 12:30 wurde der Baum des Jahres 2021 im zoologischen Garten Berlin bekanntgegeben: Es ist die Stechpalme, lat.: Ilex aquifolium. Das mit seinen gezähnten dunkelgrünen Blättern und knallroten Beeren immergrüne Gewächs wirkt dem Aussehen nach zunächst nicht wie eine...
Weiterlesen

Eichelhäherfütterung

Der Eichelhäher gehört zur Gattung der Rabenvögel. Beheimatet ist er sowohl in weiten Teilen Europas und Asiens als auch in Nordafrika. Dort besiedelt er Laub- und Nadelwälder, sowie auch Mischwälder.  Erkennen kann man den Singvogel anhand seines auffallenden Gefieders. Besonders ins Auge...
Weiterlesen

Überblick über die Regelungen zur Saatguternte

In den letzten zwei Wochen haben wir gemeinsam mit vielen Helfern 5t Eicheln gesammelt. Alle diese Eicheln stammen aus zwei zertifizierten Beständen in Osann-Monzel und Sehlem. Gesammelt werden durfte nur innerhalb diesen beiden Beständen, denn diese haben eine spezielle...
Weiterlesen

Neophyten in Deutschland

Was sind Neophyten? Unter Neophyten versteht man Pflanzen, die durch den Menschen in Gebiete eingeführt wurden, in denen sie natürlicherweise nicht heimisch sind. Die meisten Neophyten wurden beabsichtigt als Zierpflanzen oder land- und forstwirtschaftliche Nutzpflanzen eingeführt. Der Rest wurde...
Weiterlesen

Der Goldschakal

Mit einer Schulterhöhe von etwa 50 cm etwas größer als der einheimische Fuchs, jedoch deutlich kleiner als der mit ihm verwandte Wolf, scheint der ursprünglich aus Afrika und dem Süden Asiens stammende Goldschakal (lat.: Canis aureus) nun Europa zu erobern. Über die letzten Jahrzehnte hat sich sein...
Weiterlesen

Die Afrikanische Schweinepest (ASP)

Seit 2007 breitet sich die ursprünglich auf Afrika begrenzte Afrikanische Schweinepest, kurz ASP, auch auf dem europäischen Kontinent aus. 2014 war sie bereits in den baltischen Staaten und Polen zu finden, seit 2017 sind auch ASP-Fälle in der Tschechischen Republik, Rumänien und Moldawien bekannt....
Weiterlesen

Richtiger Umgang mit der Motorsäge - ein grober Überblick

Wer mit der Motorsäge arbeiten möchte, zum Beispiel um Brennholz zu machen, braucht zunächst die richtige Ausrüstung, also Schutzkleidung und eine geeignete Motorsäge. Da die Kettensäge nicht nur Holz, sondern auch Gliedmaßen schnell durchschneiden kann, sollte man niemals ohne Schutzkleidung...
Weiterlesen